Rückbau Deutsche Welle - Jan Glisman

Gruppe 69 Werkschau #6 - Alfredo Ardia |  Ansgar Hiller

Gruppe 69 Werkschau #6 - Stefanie Schrank |  Ansgar Hiller

Defending Disco |  Ansgar Hiller

 

Zwei Grad Plus - Jazoo Yang |  Ansgar Hiller

Klangapparatur S 1.1  | Theodor Ertel

SELF REFLECTION - Wer bist Du  | 14.09. – 30.09. 2018

SELF REFLECTION - Wer bist Du  | 14.09. – 30.09. 2018

Stefanie Schrank - Feelers |  Ansgar Hiller

 

Charlotte Trossbach |  Ansgar Hiller

 

Anja Wülfing - Flying Blondes |  Ansgar Hiller

 

Jan Glisman

 

Christoph Lajendäcker - Choose Entropie And Burn |  Ansgar Hiller

 

 Ansgar Hiller

 

Ansgar Hiller - Garzweiler II - No. 02

 

Stefanie Schrank - Cocoons |  Ansgar Hiller

 

Guildor Contrasto |  Daniel Muratore

 

KritzKratz |  Karla Winterberger

 

Flipper-Playground |  Ansgar Hiller

 

AZE |  Alexander Boehle

 

Der artrmx e.V. ist ein gemeinnütziger Kölner Kunstverein, der im Jahre 2006 zur Popularisierung von zeitgenössischer Kunst und der Förderung außergewöhnlicher Ausstellungskonzepte gegründet wurde.

 

artrmx [a:trı‘mıks]

bezeichnet sowohl die Vernetzung unterschiedlicher künstlerischer Tätigkeiten und Stilrichtungen als auch die Vernetzung von Kreativen untereinander. artrmx möchte Kunstschaffende und Interessierte zusammenbringen und Möglichkeiten zur Interaktion bieten. 

In seinen Räumlichkeiten - dem Atelierzentrum Ehrenfeld (AZE) - unterhält der Verein seit Januar 2013 eine ca. 180 qm große Ausstellungshalle und 11 Ateliers, die einzeln und in Gemeinschaften genutzt werden. Aktuell arbeiten hier über 20 Künstler*innen, Ausstellungsmacher*innen und andere Kreative neben- und miteinander. Die bis zu 8 Meter hohe, lichtdurchflutete Ausstellungshalle wird außerhalb des eigenen Ausstellungsbetriebs auch an  Kulturveranstalter*innen und für nachbarschaftliche Zwecke vermietet. 

Als Mitgestalter der Kölner Kulturlandschaft und Stadtgesellschaft zeichnet sich artrmx für viele Ausstellungen, Festivals und Diskurse verantwortlich. Wir beschäftigen uns mit Malerei, Bildhaurei, Konzeptkunst, Fotografie, Video und Performance genauso wie mit Urban Art, Design, Architektur, Stadtforschung und Literatur.

artrmx ist es wichtig, nicht nur ein Kunstort in Köln zu sein, sondern auch politische und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Wir disktutieren über Kunstförderung und Stadtentwicklung genauso wie über das Produzieren und Wirken von Kunst. Als Kunstvermittler interessiert uns auch das direkte Feedback des Publikums, dem wir beispielsweise mit Teilhabe-Aktionen und Führungen Raum bieten.

Wir teilen unsere Ideen, Wissen und Know-how in lokalen, nationalen und internationalen Netzwerken und sind immer bereit, diese Netzwerke zu erweitern.

Jeder Verein lebt durch und aufgrund seiner Mitglieder, die mit ihrem aktiven oder passiven Beitrag seinen Fortbestand sichern.

WENN DU INTERESSE HAST, TEIL VON ARTRMX ZU SEIN, LERNE GERNE UNSERE VEREINSSATZUNG KENNEN UND BEANTRAGE EINE MITGLIEDSCHAFT BEI UNS.

Wir freuen uns auf DICH!

 

 

MITGLIEDSCHAFT

Mit deiner Mitgliedschaft hilfst Du uns, Künstler*innen zu fördern und Ausstellungen sowie interdisziplinäre Kunstprojekte wie das CityLeaks Urban Art Festival und TRANSURBAN zu realisieren. Du unterstützt uns auch dabei, das Atelierzentrum Ehrenfeld zu bewirtschaften, Ausstellungen auszurichten und neue Ideen zu entwickeln.

Vereinssatzung (PDF)


 

AKTIVE MITGLIEDSCHAFT

ist mit einem reduzierten Mitgliedsbeitrag i.H.v. 30,00 € verbunden. Bei einer aktiven Mitgliedschaft ist dein Wirken bei der Vereinsarbeit gewünscht. Du kannst uns bei der Kuration und Organisation von Ausstellungen unterstützen, Veranstaltungen und Vermittlungskonzepte entwickeln und sie durchführen. Die Zeit, die du dabei aufbringen möchtest, ist vollkommen von dir abhängig. Die aktive Mitgliedschaft gilt für ein Kalenderjahr (01.01. bis 31.12.) und verlängert sich automatisch jeweils um ein Jahr. 

Mitgliedsantrag (PDF)


 

FÖRDERMITGLIEDSCHAFT

Mit deinem finanziellen Beitrag (ab 50,00 €) hilfst du uns, ein vielseitiges und internationales Kunstprogramm in Köln auf die Beine zu stellen und Teilhabe an Kultur zu ermöglichen. Als Dankeschön ist für dich bei Anmeldung der Eintritt zu kostenpflichtigen Veranstaltungen von artrmx frei und zum Jahresende erwartet dich eine kleine Überraschung. Die Fördermitgliedschaft endet bei Nichtweiterbezahlung zum 31.12. jeden Jahres automatisch.

Mitgliedsantrag (PDF)


 

SPENDEN

Als gemeinnütziger Kunstverein ist artrmx e.V. berechtigt, Spendenquittungen auszustellen. Das heißt, wir freuen uns auch über jede anderen finanzielle Unterstützung, die Du dem Verein spenden möchtest.
Unsere Kontoverbindung findest Du hier:


artrmx e.V. | Sparkasse KölnBonn
BIC (SWIFT): COLSDE33XXX
IBAN: DE92 3705 0198 1900 5717 51 


VERWENDUNGSZWECK: Spende

VEREINSREGISTER-NR.15221, Amtsgericht Köln
USt.-IdNr.: DE286233531



VORSTAND

Seit 2010: Margrit Miebach, Iren Tonoian
2006-2010: Melanie Erkens, Iren Tonoian